Terms & Conditions

1. Allgemeines

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sustify GmbH (im Folgenden Provider genannt) die auf Leistungen der Sustify GmbH Anwendung finden, sofern keine vorrangigen einzelvertraglichen Regelungen getroffen wurden; sollten entgegenstehende AGB des Vertragspartners ebenfalls in den Vertrag aufgenommen werden und dies AGB der 2 Vertragspartner widersprechen, gelten die gesetzlichen Regelungen.

2. Vertragsgegenstand

(1) Der Provider erbringt für den Kunden SaaS-Dienstleistungen über das Medium Internet im Bereich betriebswirtschaftlicher Software, mit der Mitarbeitende von Lieferanten des Kunden geschult werden können. (2) Vertragsgegenstand ist die a) Überlassung der Software „Sustify“ (nachfolgend als „SUSTIFY“ bezeichnet) des Providers zur Nutzung über das Internet, b) Einräumung von Speicherplatz auf den Servern des Providers und c) die Beratung bei der Nutzung der Software sowie der Durchführung der Kurse. (3) Dem Provider ist es gestattet, bei der Einräumung von Speicherplatz Nachunternehmer einzubeziehen. Der Einsatz von Nachunternehmern entbindet den Provider nicht von seiner alleinigen Verpflichtung gegenüber dem Kunden zur vollständigen Vertragserfüllung.

Mehr Lesen